Genossenschaft Alterssiedlung Reutenen | Bezug ab April 2017

Erstvermietung Alterswohnungen Alterssiedlung Reutenen

Wohnen im Alter

Die Alterssiedlung Reutenen bietet ein spezielles Wohnumfeld für selbständige, selbstbewusste Frauen und Männer in fortgeschrittenem Alter.

 

Die altersgerechte Anlage bietet Senioren die Möglichkeit, selbst mit körperlichen Einschränkungen auf eigenen Beinen zu stehen: Umfassende Hindernisfreiheit, grosser Komfort und hohe Sicherheit erleichtern den Alltag im Alter.

 

Die Alterssiedlung bietet ausserdem die ideale Balance zwischen individuellem Wohnen und sozialem Austausch der Bewohner.

Luftbild

Standort

Die Alterssiedlung befindet sich an der Ecke Reutenenstrasse / Festhüttenstrasse unmittelbar an der Bus- und Postautohaltestelle Reutenenstrasse.

 

Die Nähe zum Rüegerholzwald bietet diverse Möglichkeiten der Naherholung; der Planetenweg und der Vita-Parcours laden zu Spaziergängen, das Restaurant Minigolf zu Kaffeekränzchen ein.

 

Das Alters- und Pflegeheim Stadtgarten sowie die Schulanlage Reutenen befinden sich direkt gegenüber – egal ob Sie Enkelkinder im Schulalter zum Mittagessen einladen oder einen Besuch bei pflegebedürftigen Freunden machen; alles befindet sich in Ihrem unmittelbaren Umfeld!

Wohnungen und Angebote

Das Angebot an Alterswohnungen umfasst 2½ und 3½ Zimmerwohnungen.

Die 2½-Zimmerwohnungen sind über ein Entrée erschlossen und verfügen über einen Wohn- und Essraum, ein separates Zimmer sowie ein Badezimmer mit Dusche.
Der Wohn- und Essraum beherbergt eine Über-Eck-Küche und kann mittels grosszügiger Schiebetüre mit dem Zimmer zusammengeschlossen werden. Eine Loggia bietet privaten Aussenraum.
Die 3½-Zimmerwohnungen verfügen über ein grosszügiges Entrée, welches den Wohn- und Essraum sowie ein separates Gäste-WC erschliesst. Das Wohn- und Esszimmer beherbergt eine Zweifrontenküche mit Insel und ist an der Loggia angegliedert.
Von den zwei separaten Zimmern ist eines als Suite mit eigenem Badezimmer ausgebildet

Alle Wohnungen sind schwellenlos über zwei einladende Treppenhäuser mit Liften erschlossen und fördern durch ihre Konzeptionierung das autonome Wohnen: grosszügige, helle Erschliessungszonen erleichtern das Manövrieren auch mit Gehhilfen, Geräte sind einfach zu handhaben und Ausstattungen können nach individuellen Bedürfnissen angepasst werden. So können bespielweise Haltegriffe leicht nachgerüstet und Küchen nach Bedarf um weitere Geräte ergänzt werden.

 

Die Komfortlüftung sorgt für erhöhte Luftqualität und verbessert die Hygiene und Behaglichkeit in den Räumen und das Leitungswasser kommt als belebtes Granderwasser aus dem Hahn.

Sämtliche Wohnungen sind mit pflegeleichten, hochversiegeltem Parkett und gleitsicheren Belägen im Badezimmer ausgestattet und alle Räume sind rollstuhlgängig konzipiert.

 

Im Erdgeschoss befindet sich ein geräumiger Saal mit Küche und Sitzplatz für gemeinschaftliche Aktivitäten und Anlässe.

 

Das Pflegezimmer kann im Bedarfsfall von ambulanten Pflegediensten genutzt werden und das Ferienzimmer bietet Gästen für den längeren Aufenthalt eine komfortable Unterkunft.

Verfügbare Wohnungen

Wählen Sie in der Skizze das Geschoss aus. Unten sehen Sie dann den Grundrissplan mit den verfügbaren / bereits vermieteten Wohnungen.

 

Mieterspiegel als PDF öffnen

Erdgeschoss

Kontakt

 

Genossenschaft Alterssiedlung Frauenfeld
Franz Staubli
Hirschweg 11
8500 Frauenfeld
Telefon: 079 237 24 93
E-Mail: barstaub@stafag.ch

 

 

Architekt

innoraum
Kräher, Jenni + Partner AG
Messenriet 2
8500 Frauenfeld